SG InterTrade bietet Finetrading für den Mittelstand

sg gmbhDie neue Website von SG InterTrade informiert seit kurzem über Finetrading und andere aktuelle Neuigkeiten aus der Finanzwelt. Außerdem kann man sich online für einen Newsletter zum Thema eintragen.

Beim Finetrading handelt es sich um eine flexible Ergänzungsmöglichkeit zu Finanzierungsformen wie etwa Factoring oder der regulären Kreditaufnahme über die Hausbanken. Seit Mai gibt SG InterTrade zudem regelmäßig einen Newsletter heraus. „Über diese Wege stellen wir nicht nur unser Unternehmen vor, sondern berichten über relevante Themen der Einkaufsfinanzierung“, sagt Mike Sander, Geschäftsführer von SG InterTrade.

Besucher der Website erfahren zunächst ausführlich, wie der Prozess des Finetrading funktioniert. Ebenfalls informiert SG InterTrade, unter welchen Voraussetzungen und zu welchen Konditionen die Wareneinkaufsfinanzierung eingesetzt werden kann. Je nachdem, ob sich einkaufende Unternehmen, Lieferanten oder Berater für das Thema Finetrading interessieren, finden sie weiterführende Informationen zum Thema. „So erfahren Unternehmen zum Beispiel, welche Vorteile ihnen Finetrading im Einkauf, bei den Verhandlungen mit dem Lieferanten und in der Planung verschafft“, sagt Sander.

Lieferanten können sich ein Bild davon machen, was sich für sie verändert, wenn ein Zwischenhändler in den Verkaufsprozess eingeschaltet ist. Sie profitieren ebenfalls vom Finetrading, sind etwa vor Zahlungsausfall geschützt. Inwiefern Finetrading für Makler und Steuer-, Rechts- sowie Wirtschaftsberater relevant ist, erfahren diese unter der Rubrik „Vorteile für Sie als Berater“.

Sowohl auf der Homepage als auch im alle zwei Monate erscheinenden Newsletter „Clevere Einkaufsfinanzierung aktuell“ finden sich darüber hinaus Informationen über die SG InterTrade sowie über die SchneiderGolling-Gruppe, der das Unternehmen angehört. Auch erfahren Empfänger des Newsletters, was sich Neues tut, in der Welt der intelligenten Wareneinkaufsfinanzierung. Sie können sich über relevante Wirtschaftsthemen auf dem Laufenden halten und Neues über das innovative Dienstleistungsprodukt Finetrading lesen. Ein Button zum Bestellen des Newsletters finden Interessenten auf der Homepage .

Die SG InterTrade GmbH mit Sitz in Mainz bietet Kunden, insbesondere aus dem produzierenden Mittelstand und Handwerk, eine innovative Dienstleistung an, das sogenannte Finetrading. Die SG InterTrade GmbH ist eine Tochtergesellschaft der SchneiderGolling-Gruppe. Diese ist mit ihren rund 150 Mitarbeitern und über 20 Tochtergesellschaften auf alle Formen des Risikotransfers und der Unternehmensfinanzierung spezialisiert. Auf erhalten Sie weitere Informationen über das Unternehmen und können alle Pressemitteilungen einsehen.

BESTFALL GmbH
Uta Nabert
An der Fahrt 13
Deutschland 55124 Mainz
061319451811
061319451822
www.bestfall.de
uta.nabert@bestfall.de