TUjobs logo

Norwegens Ölindustrie stärkt den norwegischen Markt

TUjobs logoLaut einer kürzlich von Source Information Services veröffentlichten Studie ist Norwegen der stabilste Markt in Skandinavien. Obwohl das skandinavische Wirtschaftswachstum bis auf 2% zurückging, wuchs die norwegische Wirtschaft um 5%. Das größte Wachstum in dieser Region kommt aus dem Energiesektor, vor allem aus der norwegischen Öl- und Gasindustrie.

Alisdair Munro, der Leiter von Consulting Norge, kommentierte: „Obwohl Norwegens Consulting-Markt kleiner ist als der seiner Nachbarn Dänemark und Schweden, war es zwischen 2011 und 2012 das Wachstumszentrum in der Region. Aber das Wachstum hier – es handelt sich um 5% – kommt weitgehend aus dem Öl- und Gassektor und beruht sehr stark auf einer sehr kleinen Anzahl von sehr großen Organisationen.“

Wegen des Wachstums auf dem Öl- und Gasmarkt veröffentlicht TUjobs täglich neue offene Stellen auf seiner Online-Jobbörse, die es auch internationalen Bewerbern vereinfachen soll, sich zu bewerben. Führende multinationale Ölkonzerne wie Experis, GK Norge und Statoil veröffentlichen ihre offenen Stellen bei TUjobs, dem Jobportal, das sich auf Stellenanzeigen für den Öl- und Gassektor spezialisiert hat. Die Jobsuchmaschine hat letztes Jahr bereits viele freie Stellen publiziert und ihre Zahl steigt stetig.

Die interessantesten Stellenanzeigen auf www.TUjobs.com sind diese Woche:

• Project HSSE representative bei Experis in Oslo
• Project Manager bei Doble TransiNor AS in Trondheim
• Project Manager bei Roxar in Stavanger
• Senior Technical Safety Engineer bei Experis Engineering in Rogaland

Mehr Informationen zu Öljobs in Norwegen gibt es auf www.tujobs.com.

Quellen:
http://www.tnp.no/norway/economy/3662-norway-is-the-most-stable-market-in-scandinavia

Kontakt:
Rune Johansson / Sales Manager
Sørkedalsveien 10 C
Majorstuen, Oslo, Norwegen
rune.johansson@tu.no
+47 982 16 683

Firmenprofil:             
Teknisk Ukeblad Media As (www.tu.no) ist der Publizist von TUjobs.com und Teknisk Ukeblad, Norwegens führendem Technik- und Business-Magazin.
Die drei Eigentümer sind:
The Norwegian Society of Graduate Technical and Scientific Professionals
The Norwegian Society of Engineers and Technologists
The Norwegian Polytechnic Society